Winterferien auf Fort Robinson

Zu Beginn der Ferien verwandelte das Wetter den Abenteuerspielplatz in ein Winterwunderland. Neben den täglichen Aufgaben, die im Fort zu erledigen sind, konnten wir Kinder im Schnee toben und eigene kleine Schneeballschlacht machen.

Das einsetzende ungemütliche Tauwetter zog uns dann aber doch in den Kinderklub. Neben gemeinsamen Spielen bereiteten wir die ganze Woche unter der Leitung von unserer Praktikantin Antonia die Faschingsfeier am 18.Februar vor. Es wurden Pläne geschmiedet, Masken gebastelt und der Raum mit selbst gebastelten Ketten und anderen Faschingsrequisiten geschmückt.

An den Nachmittagen fand wie üblich auch unsere Pferde AG statt. Wir pflegen die Pferde, lernen Wissenswertes über unsere vierbeinigen Freunde und reiten auf ihnen.

Das macht viel Spaß!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Ihre/Deine E-Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit Absenden Ihres/Deines Kommentars werden alle Einträge in unserer Datenbank gespeichert. Mehr Infos gibt es in unserer » Datenschutzerklärung

Antispamaufgabe nur für Menschen (Pflichtfeld)